Die Anzahl der Pédelecfahrer im Straßenverkehr hat sich deutlich gesteigert. Leider haben auch die Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Pédelecfahrern erheblich zugenommen. Im Stadtgebiet Lünen sind 2020 im Vergleich zum Vorjahr 85% mehr Pédelecfahrer verunglückt. Die Verkehrswacht Lünen möchte dieser Entwicklung entgegenwirken und bietet mit Unterstützung der Verkehrssicherheitsberatung der Polizei Dortmund (PHK Strehl und PHK Schlüter) das o.g. Pedelectraining an.